Herzlich willkommen bei der

Ev. Kirchengemeinde Norf-Nievenheim

Neu im Netz:

Kinderfreizeit Wissel 2016
Kinderfreizeit Wissel 2016
13. - 20. August 2016
NoNi Dinkbank Familienfest 2016
NoNi Dinkbank Familienfest 2016
11. Juni 2016
NoNi Dinkbank Puppenbühne
NoNi Dinkbank Puppenbühne
. Juni 2016

 

Frau Banowski

Von guten Mächten wunderbar geborgen,
erwarten wir getrost, was kommen mag.
Gott ist mit uns am Abend und am Morgen
und ganz gewiss an jedem neuen Tag.
(Dietrich Bonhoeffer)

Mit großer Traurigkeit nehmen wir Abschied von unserer langjährigen Küsterin Hildegard Banowski.
Durch ihr anteilnehmendes, hilfsbereites und freundliches Wesen hat sie das Gesicht unserer Gemeinde geprägt. Wir werden die Erinnerung an sie bewahren und fühlen mit der Familie.

Für das Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde Norf-Nievenheim
Christina Wochnik, Pfr.in und Vorsitzende
Daniela Meyer-Claus, Pfr.in

Die Evangelische Kirchengemeinde Norf-Nievenheim bei Facebook

f

Auch bei Facebook können Sie sich über interessante Veranstaltungen in unserer Gemeinde informieren:
Schauen Sie einmal vorbei auf www.facebook.com/norfnievenheim/
 

Veranstaltungshinweise:

Logo

Kirchentag in Berlin und Wittenberg
„Du siehst mich“ – unter diesem Motto findet im kommenden Jahr der Kirchentag in Berlin statt. Anlässlich des Reformationsjubiläums wird der Abschlussgottesdienst in Wittenberg gefeiert.
Vom 24. bis zum 28. Mai treffen sich zehntausende Christinnen und Christen aus aller Welt in der deutschen Hauptstadt. Das Programm ist so bunt und vielfältig wie die Teilnehmer selbst: Gottesdienste und Bibelarbeiten gehören genauso dazu wie politische Podiumsdiskussionen und Foren zu unterschiedlichsten Themen. Kinder und Jugendliche werden mit speziellen Aktionen und Veranstaltungen genauso angesprochen, wie z. B. Senioren. Und natürlich darf auch gelacht werden im Zentrum Kabarett. Interesse? Dann melden sie sich doch bei unserer Gemeindefahrt zum Kirchentag für Erwachsene und Familien an!
Die Teilnahme kostet für einen Erwachsenen ca. 200 Euro. Darin eingeschlossen ist die Dauerkarte (98 Euro) mit Eintritt zu allen Veranstaltungen, Tagungsmappe mit u.a. Programm, Liederheft, Stadtplan und Nutzung von Bus und Bahn in Berlin, die Übernachtung im Gemeinschafts- oder Privatquartier (21 Euro) und die Fahrt mit dem Sonderzug ab/bis Düsseldorf (genauer Preis stand beim Redaktionsschluss noch nicht fest.) Für Familien und andere Personengruppen gibt es Ermäßigungen.
Aufgrund der außergewöhnlichen Gestaltung des Reformationsjubiläums-Kirchentages ergeben sich zwei Besonderheiten: Die Fahrt zum/vom Abschlussgottesdienst wird vom Kirchentag organisiert, sie ist aber nicht im Preis enthalten. Auch hier stehen die genauen Kosten noch nicht fest. Außerdem kann statt der Standard-Dauerkarte eine Dauerkarte inkl. Eintritt zur Reformations-Weltausstellung erworben werden. Diese kostet dann 112 Euro. Sie möchten teilnehmen, aber nicht im Sonderzug fahren und/oder z.B. im Hotel übernachten? Kein Problem. Selbstverständlich können sie auch eigenständig anreisen und sich selbst ein Quartier suchen. Der Preis reduziert sich entsprechend. Bitte geben sie ihre Wünsche einfach bei der Anmeldung an.
Anmeldeschluss ist der 1. März 2017. Anmeldeformulare liegen in den Bezirken aus und können bei den Küstern abgegeben werden. (Bitte verwenden Sie nicht die Formulare in den Flyern, sondern die der Gemeinde.) Außerdem ist eine Anmeldung per E-Mail oder telefonisch möglich. Bitte kontaktieren sie mich dazu einfach: Tel. 02137-9379947 oder unter christina.wochnik@ekir.de Natürlich stehe ich auch für Rückfragen gerne zur Verfügung.
Christina Wochnik

Logo

Nachmittag für ältere Gemeindeglieder
Die nächsten Nachmittage für ältere Gemeindeglieder finden am Mittwoch, den 1. März, den 5. April und den 3. Mai, jeweils von 14:00 - 16:00 Uhr in der Norfer Friedenskirche statt.
Christina Wochnik

Logo

Weltgebetstag der Frauen in Norf
Am ersten Freitag im März feiern Frauen aller Konfessionen den Weltgebetstag. In diesem Jahr haben Frauen von den Philippinen Ideen für den Gottesdienst gesammelt und an uns als liturgische Bausteine weitergeleitet. Das Thema lautet: „Was ist denn fair?“.
Wir würden uns freuen, wenn viele Frauen unserer Gemeinde mit großer Freude diesen Gottesdienst mit uns feiern. Natürlich sind auch Männer herzlich willkommen. Um Kuchenspenden wird gebeten! In diesem Jahr wollen wir uns gemeinsam einstimmen und etwas über das spannende Gastgeber-Land erfahren, seine Menschen und ihre Lebensumstände: Die Philippinen.
Deshalb laden wir im Vorfeld des Gottesdienstes am 15. Februar um 18:00 Uhr zu einem Landes-Informationsabend in der Friedenskirche ein, mit Bildern, Vortrag, Musik und kulinarischen Kleinigkeiten.
Der Gottesdienste findet am 3. März um 15:00 Uhr ebenfalls in der Friedenskirche statt. Im Anschluss sind alle herzlich eingeladen zu Kaffee und Kuchen.
Christina Wochnik

XML Veranstaltungen der Ev. Kirchengemeinde als RSS-Feed

Immer informiert mit unserem Newsletter:

@

Lassen Sie sich über für Sie interessante Veranstaltungen in unserer Gemeinde aktuell per E-Mail informieren.

Mailadresse:

Wir garantieren, Ihre Mailadresse nicht an Dritte weiterzugeben. Die Mailadressen sind auch nirgendwo im Web einsehbar. Sie können sich jederzeit wieder abmelden, womit Ihre Mailadresse bei uns rückstandsfrei gelöscht wird.

Monatsbild
Konfirmandenfahrt, 2014

Wenn ihr in ein Haus kommt, so sagt als erstes: Friede diesem Haus!
Lukas 10, 5 (Monatslosung für Februar 2017)

NoNi
Kindertagesstätten

Jugendarbeit
Kinder- & Jugendarbeit

Seniorenarbeit
Seniorenarbeit

Kirche
Gottesdienste

aktueller Gemeindebrief
aktueller Gemeindebrief
Dez. / Jan. / Feb. 2017

Kirchenmusik
Musik, Kunst & Kultur

Mail
Service

Presbyterium
Presbyterium

Bücherei
Bücherei

nächste Ausgabe
nächste Ausgabe
März / April / Mai 2017

Grüner Hahn
Umweltschutz

Gemeindebrief
Gemeindebrief

Proame
Straßenkinderprojekt